Speziell für Frauen

EMS-Training

bei FITSTYLE LADIES in Nürnberg

EMS-Training bei FitStyle Ladies

Für wen eignet sich EMS-Training?

EMS-Training ist für all diejenigen, die in kurzer Zeit sichtbare Trainingserfolge sehen wollen. Es eignet sich für

  • Frauen jeden Alters
  • Zur Gewichtsreduktion
  • Zur Körperstraffung
  • Für einen gesunden Rücken
  • Zum Muskelaufbau
  • Verbesserung der allgemeinen Fitness
  • Nach der Schwangerschaft

Keine Angst, du musst kein Sportprofi sein! Durch die gut einstellbare Belastung und das individuelle Training mit deiner Trainerin, ist EMS-Training auch für Sport-Anfänger perfekt. Nach und nach erreichen wir mit dir, Schritt für Schritt, höhere Trainingsintensitäten und Übungslevel.

Wie funktioniert EMS-Training?

Durch einen speziellen Anzug, der mit Elektroden besetzt ist sowie einer speziellen Funktionswäsche, werden bioelektrische Impulse an die Hauptmuskelgruppen des Körpers geleitet. Die Muskeln werden direkt durch die Elektrodenimpulse stimuliert und währenddessen werden gleichzeitig statische oder dynamische Übungen ausgeführt. Das individuelle Training erfolgt immer unter Anleitung einer hochqualifizierten Trainerin und ist auf deine Trainingsziele abgestimmt. Und hierfür reicht schon einmal wöchentlich 20 Minuten! Es werden bis zu 550 kcal verbraucht sowie im „Nachbrenneffekt“ nochmals bis zu 100 kcal.

Was passiert genau beim EMS-Training?

nDie drei Buchstaben EMS stehen für Elektro-Myo-Stimulation (elektrische Muskelstimulation). 
Das Prinzip ist eigentlich ein körpereigenes. Die elektrischen Signale vom zentralen Nervensystem werden an die Muskeln weitergeleitet und es kommt zu einer Kontraktion des Muskels und damit zu einer Bewegung.
Beim EMS-Training übernehmen diese elektrischen Impulse die extern angelegten Elektroden. Der Muskel kann grundsätzlich nicht unterscheiden ob der Reiz vom Gehirn oder von einer externen Quelle kommt und reagiert mit einer Muskelkontraktion. Verschiedene Übungen werden in einem effektiven Krafttraining für alle großen Muskelgruppen zeitgleich durchgeführt. Da die Muskeln direkt durch den Elektroimpuls stimuliert werden bleiben die Gelenke und der Bewegungsapparat geschont. 
Durch die Anspannung aller großen Muskelgruppen und zeitgleiche Aktivierung der Agonisten und Antagonisten (z.B. Bizeps und Trizeps) sowie der sonst so schwer zu erreichenden Stabilisierungsmuskulatur, findet jedes Mal ein echtes Ganzkörpertraining statt.
Die Muskeln sind intensiver und länger trainiert, durch das zeitgleiche Training entstehen keine einseitigen Belastungen und muskuläre Dysbalancen können aufgebrochen oder so sogar vermieden werden.
Die bei dem EMS-Training verwendeten niederfrequenten Impulse haben keine unerwünschte Kontraktion der Herz- und Organmuskulatur zur Folge. 

Ist EMS-Training wirklich so effektiv?

Besonders schnell, besonders effektiv trainieren klingt nach einem Mythos.
Mit EMS-Training wird es Realität!
Zahlreiche Studien z. B. der Universität Nürnberg-Erlangen oder Universität Bayreuth haben die Wirksamkeit der Trainingsform bereits vor Jahren nachgewiesen. Sie bestätigen den positiven Effekt von EMS-Training auf eine verbesserte Allgemeinfitness und einen geringeren Fettanteil. Rückenschmerzen können gelindert werden, die Gelenke bleiben geschont, die Kraft und Ausdauer wird langfristig gesteigert und der Körper gestrafft.

Bei einer Trainingseinheit, egal ob als Kraft- oder Ausdauertraining, werden alle großen Muskelgruppen des Körpers beansprucht.
Wir nutzen gezielt die Muskulatur als Verbrennungsmotor und zur Steigerung des Grundumsatzes. Das maximiert nicht nur den Kalorien-Verbrauch, sondern strafft auch noch das Gewebe über der Muskulatur.
Der geringe Zeitaufwand von nur 20 Minuten und die persönliche Betreuung als Personal Training – das macht das EMS-Training aus. Da bleibt noch viel Zeit für viele andere schöne Dinge des Lebens. 

„EMS Training ist ein zeitsparendes, sehr wirksames Ganzkörpertraining, das weitreichend positive gesundheitliche Effekte erzielt.“
Prof. Dr. Kemmler, Universität Erlangen-Nürnberg (EMS-Studie 2017)

Wie läuft ein EMS-Training ab?

Nach Anziehen der Funktionskleidung und des Elektrodenanzugs starten wir mit einem etwa zweiminütigen Warm-up. Hierbei erfolgt die Einstimmung auf das folgende Training und die Regulierung der Intensität auf das individuelle Belastungsniveau im Anschluß folgen die Trainingsübungen. Nach den 20 Minuten auspowern, hast du den Stoffwechsel in Schwung und die Muskulatur zum „zittern“ gebracht. Übrigens bei einer Trainingsheinheit werden bis zu 550 kcal verbrannt, im Nachbrenneffekt nochmals bis zu 100 kcal.

Was brauche ich für ein EMS-Training bei FITSTYLE LADIES?

Ausrüstung für dein EMS-Training

Für dein kostenloses EMS-Probetraining brauchst du nicht viel. Ein Handtuch, Socken und gute Laune reichen aus. Die erforderliche Funktionswäsche erhältst du leihweise von uns. Diese kann für nachfolgende Trainings bei uns ausgeliehen oder erworben werden.

So begleiten dich unsere ausgebildeten Trainerinnen durch ein erfolgreiches erstes Training.
Gemeinsam finden wir danach den für dich passenden und auf deine Ziele und Bedürfnisse abgestimmten Trainingsumfang und vereinbaren weitere Termine.
Durch unsere Terminvergabe erleichtern wir dir die Regelmäßigkeit zum Training und damit das langfristige durchhalten.

Bei unserem kostenlosen Probetraining kannst du außerdem alle Fragen stellen, die du zum EMS-Training oder anderen Trainings- und Beratungsangeboten hast. Vereinbare einfach deinen Termin!

Was bringt EMS-Training wirklich?

Schneller Erfolg,
leichtes Abnehmen

 

Kann man ohne stundenlanges Training Muskeln aufbauen? Wie kann man ohne Crash-Diäten abnehmen?  Wir haben die Antworten auf diese Fragen. Mit gezieltem EMS-Training kannst du dich auf maximalen Trainingserfolg in kürzester Zeit freuen. Hier findest du alle Vorteile des EMS-Trainings von FitStyle Ladies in Nürnberg auf einen Blick!

Schnell Abnehmen

Durch die intensive Beanspruchung aller großen Muskelgruppen wird besonders viel Energie benötigt. Das Ergebnis ist eine schnellere Gewichtsabnahme im Vergleich zu konventionellem Krafttraining.

Zeitsparend

Eine Trainingseinheit dauert 20 Minuten und beansprucht den ganzen Körper. So sparen Sie sich stundenlange Einheiten im Fitness-Studio.

Muskulatur aufbauen

Die Übungen des EMS-Trainings sind ein umfassendes Ganzkörpertraining, das Ihr Muskelwachstum fördert.

Modernste Geräte

Wir arbeiten mit modernsten Geräten und ausgebildeten Trainerinnen, die Ihnen ein optimales Trainingserlebnis ermöglichen.

Probetraining

Vereinbare jetzt deinen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Probetraining bei FitStyle Ladies in Nürnberg!